Standorte

Wir können Schulungen bei jeder Windrichtung auf Usedom anbieten. 

 

Die Spots liegen nahe beieinander und ihr müsst nicht von der Insel runter.

Unsere Kitesurfschule befindet sich auf der Sonneninsel Usedom. Wir haben lange nach so einem perfekten Ort zum Kiten gesucht, der gleichzeitig über so hervorragende Schulungsbedingungen verfügt.

 

Usedom bietet 3 verschiedene Gewässer, mit verschiedenen Bedingungen und hier habt ihr viel Platz zum üben. Kitesurfen am Achterwasser, Stettiner Haff und kiten an der Ostsee.

 

 

Wir können euch an unseren Spots eine entspannte Schulung bieten, da wir hier meist alleine mit euch auf dem Wasser sind und nicht wie an anderen Spots, die alle total überfüllt sind.

Bei uns habt ihr Platz zum üben!

was will man mehr?

 

Die Top-Spots auf Usedom.

 

Kitesurfen an der Ostsee

In Ahlbeck haben wir einen unglaublich schönen und breiten Sandstrand und einen ganz seichten Wassereinstieg mit großem Stehrevier. Hier werden einem zudem auch manchmal Wellen geboten.

 

Kitesurfen am Stettiner Haff

In Kamminke haben wir eine Bucht mit riesigem Stehrevier und keine Wellen, so dass hier auch optimalste Bedingungen für Anfänger herrschen.

 

Unser Kite- Spot in Ahlbeck

 

Rechts gelegen am Ahlbecker Grenzstrand, direkt an der polnischen Grenze, findet ihr uns an Tagen mit allen nördlichen Windrichtungen.

 

Vor Ort:

  • Kite- und SUP- Spot
  • Toiletten
  • Imbiss

Mobiler Schulungs-Spot Kamminke

Hier finden unsere Kitesurfschulungen bei allen südlichen Windrichtungen statt, bei denen wir in Ahlbeck nicht aufs Wasser können. So haben wir die Möglichkeit bei jeder Windrichtung aufs Wasser zu gehen.

Kamminke bietet einzigartige Schulungsbedingungen und ist ein wirklich ruhiges Plätzchen.

 

Vor Ort:

  • Mobiler Schulungsspot für Kitesurfschulungen
  • Toiletten
  • Parkplatz direkt am Wasser
  • Fischräucherei Klönsnack



In der Fischräucherei Klönsnack gibt es leckeres Essen und was für zwischendurch. Vom Fischbrötchen, über Bockwurst, bis hin zu Grill- und Räucherbuffets am Abend.

Anfahrt Ahlbeck

1. Ihr parkt auf dem kostenpflichtigen Grenzparkplatz an der Swinemünder Chaussee beim ehemaligen Autokino und der Sandskulpturenausstellung auf der rechten Seite.

Ihr seht rechter Hand auch das Parkplatzschild und ein Kite-Fieber Schild.

 

Der Parkplatz ist nicht zu übersehen. Parken kostet 5€ für den Tag (am besten immer gleich vorher bezahlen, da die Kasse ab 20 Uhr geschlossen ist und bis dahin gezahlt werden muss)

 

Gegenüberliegend führt ein Waldweg direkt zum Strandabschnitt, wo wir schulen.

(diesen Waldweg auf keinen Fall mit dem Auto befahren). Von hier sind es ca. 10 min zu Fuß, dann seht ihr an der Promenade auch ein Schild von uns und den Strandaufgang.

 

2. Ihr parkt in Polen.

Ihr fahrt über die Grenze, an der ersten Kreuzung haltet Ihr euch links, dem Straßenverlauf bis zu dem großen Parkplatz folgen. Nun geht ihr wieder die Promenade zurück nach Deutschland. Ihr werdet direkt auf unser Schild und das Toilattenhäuschen zulaufen.

 

Kite-Fieber Spot Ahlbeck @53.929,14.221 

Anfahrt Kamminke

Folgt der Dorfstraße bis zum Hafen. Rechtsgelegen neben dem Restaurant Klönsnack befinden sich zahlreiche Parkmöglichkeiten. Hinter dem Deich befindet sich die Bucht bzw. der Strandabschnitt, wo wir anzutreffen sind.

Parkschein lösen!

 

Kite-Fieber @53.869,14.202

Start:  
Ziel:
Der klickTel Routenplaner auch auf Ihrer Homepage! klickTel Telefonbuch
Start:  
Ziel:
Der klickTel Routenplaner auch auf Ihrer Homepage! klickTel Telefonbuch
Informationen - Urlaub mit Hund an der </body> </html>

Anrufen

E-Mail